vigo di fassa inverno winter
vigo di fassa inverno winter

Vigo di Fassa

Am Fuße der Rosengarten-Gruppe, in einer zentralen Lage im Tal, befindet sich das Dorf Vigo.

Mit einer herrlichen Aussicht auf die Elfer- und Zwölferspitze, sowie der Sellagruppe und der Marmolata, bietet Vigo den idealen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen im Reich der Dolomiten. Von einem gemütlichen Spaziergang durch den Wald bis hin zu mutigen Klettertouren – wer aktiv seinen Urlaub verbringen will, hat mit Vigo ein hervorragendes Ziel gefunden.

Mit einer modernen Seilbahn und der Talstation direkt im Dorfzentrum, können Sie ganz einfach die etwas höheren Lagen auf dem Ciampedei (2.000 m ü.d.M.) erreichen und von dort aus Ihre Wanderung antreten.

Die Skisaison beginnt hier schon gegen Mitte November und bei fehlendem Schnee, garantieren Ihnen die Beschneiungsanlagen Pistenspaß und sorgenfreie Tage. In Vigo di Fassa befindet sich auch der Sitz des ladinischen Kulturinstitutes, welches sich mit der antiken Sprache und der rätoromanischen Kultur befasst.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Vigo di Fassa alle anzeigen

Tipps und weitere Infos