bolbeno
bolbeno

Bolbeno

Die kleine Ortschaft Bolbeno befindet sich auf 570 m ü.d.M. auf einer Hochebene an den Hängen des Monte Piza.

Bolbeno, ein kleines Dorf mit 300 Einwohnern, erstreckt sich auf einer grünen Hochebene im Herzen der Valli Giudicarie Täler. Bolbeno bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Mulde “Busa di Tione”, die zu Füßen des Naturparks Adamello Brenta und am Zusammenfluss der Flüsse Sarca und Arnò liegt. Das Ortsbild ist römischen Ursprungs: Es kennzeichnet sich durch symmetrische Wege und Straßen, Gemüsegärten, idyllische Ecken, Bauernhäuser und antike Herrenhäuser sowie Plätze mit den typischen Brunnen der Gegend.

Während der warmen Jahreszeit können Sie entspannende Wanderungen in den Wäldern rund um das Dorf machen. Auch einen Besuch wert ist die Wallfahrtskirche “Santuario della Madonna del Lares”, die 3 km von Bolbeno entfernt liegt. Im Winter ist Bolbeno für sein kleines Skigebiet bekannt – es liegt am Dorfrand und ist deshalb leicht zu erreichen. Es eignet sich besonders für Anfänger und bietet mit seinem Schnee-Spielplatz “Bolbenolandia” auch Unterhaltung für die kleinen Gäste.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen