Beeki owl
Beeki owl

Vogelpflegezentrum Trient

Im Vogelpflegezentrum von Trient finden Wildvögel, die nicht mehr in die freie Natur entlassen werden können, eine neue Heimat.

In San Rocco di Trento, wenige Kilometer von der Landeshauptstadt Trient entfernt, befindet sich am Eingang des Parks “Bosco della città” (Städtischer Wald) das Vogelpflegezentrum Trient (Centro Recupero Avifauna Trento). Das Zentrum wurde 2004 eröffnet und pflegt seitdem jedes Jahr Hunderte von Wildvögeln, die sich in irgendeiner Weise verletzt haben oder in der freien Natur nicht überleben können.

Das Vogelpflegezentrum setzt sich aus 7 Volieren, zwei Flugtunnels, einem Aufenthaltsraum für kranke Vögel, einem Fütterungsraum und einem Lehrraum mit drei Volieren zusammen. In Letzterem leben Vögel, die nicht mehr in die freie Wildbahn entlassen werden können, da sie dort nicht mehr alleine überleben würden. Das Zentrum ist samstags und sonntags geöffnet, eine wunderbare Gelegenheit, diese interessanten Tiere von Nahem zu erleben und einen Spaziergang im Park “Bosco della città” zu machen.

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag von 09.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 - 17.00 Uhr

Weitere Informationen:
Centro recupero fauna selvatica Trento
Via Bosco della Città, 10
38123 Villazzano di Trento
Tel. +39 0461 931481
Handy: +39 340 2491886 / 340 2424237
E-Mail: trento@lipu.it

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos