Feste vigiliane Dino Panato
Feste vigiliane Dino Panato

Feste Vigiliane - Fest zu Ehren des Stadtpatrons

Mit den “Feste Vigiliane” feiert Trient seinen Stadtpatron St. Vigilius. Eine ganze Woche lang finden Modenschauen, historische Rückblicke und kulinarische Events statt.

Jedes Jahr im Juni feiert Trient, die Hauptstadt des Trentino, seinen Stadtpatron St. Vigilius (San Vigilio). Eine ganze Woche lang verwandeln sich die Straßen und Gassen der Innenstadt in ein mittelalterliches Viertel, in dem Sie altes Handwerk wiederentdecken und typische Trentiner Köstlichkeiten probieren können. Spiele, Musik, Unterhaltung und historische Rückblicke begeistern jedes Jahr das Publikum in den warmen Sommernächten.

Eröffnet wird das Fest immer mit der kulturellen Veranstaltung “Cena Benedettina” auf der Wiese des Doss Trento. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich auch die Eröfffnungsschau, das sogenannte Strafgericht (Tribunale della Penitenza) auf dem Marktplatz, das “Wettrennen der Gänse” (Palio dell’Oca), wie sich der traditionelle Floßwettbewerb nennt (im Bild), die historische Vorführung der Wasserfolter in der Etsch (La Tonca) und vieles mehr.

Diese einzigartige Woche wird jedes Jahr am 26. Juni mit einem Feuerwerk zu Ehren des Heiligen Vigilius beendet. Viel Spaß!

Weitere Informationen:
Tourismusverband Trient, Monte Bondone und Valle dei Laghi
Tel. +39 0461 216000
Email: informazioni@apt.trento.it

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos