Radweg Etschtal: Trient - Bozen

Der Fahrradweg der Etsch entlang zieht sich von Trient Richtung Norden: vorbei an den Weinbergen und Obstwiesen bis nach Südtirol.

Der Radweg dem Fluss Etsch entlang - gemütliches Radeln im flachen Tal, umgeben von Obstwiesen, Weingärten und Bergen, das kann man jedem Fahrradfreund empfehlen, ob trainiert oder Anfänger, jung oder alt. Wir starten im Zentrum von Trient am Etschufer und fahren am Ostufer in Richtung Norden. Nach Verlassen der Stadt ist das Gebiet bald von Apfelanlagen geprägt. Bei Vela begleitet der Radweg ein Stück lang die Brennerautobahn und biegt dann im Schatten der Paganella links ab.

Am Biotop Foci dell’Avisio (Mündung des Avisio in die Etsch) umgeht der Radparcours in einer Schleife das Auengebiet und erreicht die Ortschaft Zambana, bekannt für den Spargelanbau. Weiter geht es durch die vom Weinbau geprägte Rotaliana-Ebene, mit den Orten San Michele und Mezzocorona. Noch ein paar km weiter, erreicht der Radweg die Talenge der Salurner Klause und somit die Grenze des Trentino zur Provinz Südtirol, die gleichzeitig als Sprachgrenze (italienisch/deutsch) gilt.

Von hier aus lässt es sich durch das Südtiroler Unterland bis nach Bozen und Meran weiter radeln, der Fahradweg folgt im Prinzip dem Verlauf der Etsch. So kann man auch z.B. den Kalterer See oder Eppan per Fahrrad erreichen. Für die Rückfahrt Richtung Trient ist es ist auch möglich, die Regionalzüge mit Fahrradtransport zu benutzen, die an mehreren Orten an der Strecke halten.

Wegbzeichnungen: Pista ciclabile Val d’Adige / Fahrradweg Trento - Cadino - Bozen (Nr. 1)

Teilstück von überregionalen Radouten: Via Claudia Augusta, Etschradweg
Fahrtzeit: ca. 2,5 bis 3,5 Std.

Streckenlänge: ca. 59 km
Höhenunterschied: 60 m auf gesamte Streckenlänge aufgeteilt (nicht bemerkbar)

Fahrbahnbelag: durchgehend asphaltierter Weg am Flussdamm
Startpunkt: Trient Stadtzentrum
Zielpunkt: Bozen Stadtzentrum

Zufahrtsmöglichkeiten auf den Radweg: Aus den Orten Trient, Lavis, Zambana, Nave S. Rocco, Mezzocorona, Faedo, Rovere della Luna.
Bike & Bahn: Regionalzüge mit Fahrradtransport verkehren auf der parallel zur Radroute bestehenden Bahnlinie Bozen-Trient.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Everest
    Hotel

    Hotel Everest

  2. Hotel Villa Madruzzo
    Hotel

    Hotel Villa Madruzzo

  3. Hotel Due Laghi
    Hotel

    Hotel Due Laghi

  4. Hotel Vela
    Hotel

    Hotel Vela

  5. Camping Laghi di Lamar
    Campingplatz

    Camping Laghi di Lamar

Tipps und weitere Infos