RS Adobe Stock Skifahren winter schnee person marketing (modificata)
RS Adobe Stock Skifahren winter schnee person marketing (modificata)

Pistenregeln im Trentino

Neue Vorschriften für die Sicherheit auf Ski- und Rodelbahnen: Seit 1. Jänner 2022 sind die neuen Bestimmungen in Kraft.

Mit 1. Januar 2022 wurden auf allen italienischen Skipisten und Rodelbahnen neue Verpflichtungen eingeführt und einige bereits geltende Bestimmungen geändert. Die neuen Vorschriften wurden mit dem Gesetzesdekret Nr. 40/2021 verabschiedet, das das Gesetz Nr. 363/2003 ersetzt, um alle Nutzer der Pisten besser zu schützen.

Hier die Regeln im Detail:

  • Obligatorische Haftpflichtversicherung:
    Auf allen Pisten ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung für Schäden oder Verstöße gegenüber Dritten verpflichtend, die zum Schutz aller Nutzer bei Unfällen und daraus resultierender Haftung eingeführt wurde. Ohne sie riskiert man ein Bußgeld von 100 bis 150 Euro und den sofortigen Entzug des Skipasses. Die Versicherung kann für einen einzelnen Tag, ein Wochenende, eine Woche, einen Monat oder ein Jahr gelten und kann zusammen mit dem Skipass oder bei einer Versicherungsagentur abgeschlossen werden.

  • Helmpflicht:
    Das Tragen eines Schutzhelms ist für alle Pistennutzer unter 18 Jahren obligatorisch.

  • Alkohol- und Drogen-Tests:
    Es ist strengstens verboten, unter Alkoholeinfluss Ski zu fahren. Das neue Dekret sieht die Möglichkeit vor, einem Alkohol- und Drogentest unterzogen zu werden. Für den Alkoholkonsum wurden dieselben Grenzwerte festgelegt, wie im Straßenverkehr: Bei einem Blutalkoholgehalt zwischen 0,5 und 0,8 g/l droht ein Bußgeld zwischen 250 und 1.000 Euro, während ein Blutalkoholgehalt von über 0,8 g/l noch härter bestraft wird und eine Straftat darstellt.


  • Geltende FIS-Pistenregeln:
  • Rücksichtnahme auf andere Pistennutzer und Vermeidung von Schäden oder gefährlichen Situationen
  • Beherrschung der eigenen Geschwindigkeit und angemessenes Verhalten, auch in Abhängigkeit der allgemeinen Pistenverhältnisse und des Wetters
  • Vor dem Überholen, egal ob rechts oder links, sind der Sicherheitsabstand und die Sichtverhältnisse zu prüfen
  • Immer alle Schilder beachten
  • Bei jedem Halt auf der Strecke ist es notwendig, keine Gefahrensituationen für sich und andere zu schaffen. Vermeide alle Bereiche mit schlechter Sicht, Engstellen und überfüllte Bereiche
  • Es ist Pflicht, bei Unfällen oder Schwierigkeiten Hilfe zu leisten
  • Ausweispflicht

Maßnahmenkatalog Covid-19:

  • Verpflichtender Super Green Pass (Impfung oder Genesung) in allen Aufstiegsanlagen
  • FFP2-Gesichtsmaske obligatorisch in allen Seilbahnen, Gondeln und Sesselliften mit Schirmkuppel
  • Der Mindestabstand (1 Meter) muss immer eingehalten werden
  • Häufig die Hände desinfizieren
  • Es wird empfohlen, den Skipass online zu kaufen

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Select
    Hotel Select
    Hotel

    Hotel Select

Tipps und weitere Infos