Ledro Concei chiesa
Ledro Concei chiesa

Concei

Concei, eine Fraktion von Ledro mit rund 820 Einwohnern, setzt sich aus den Ortschaften Locca, Enguiso und Lenzumo zusammen.

Concei oder Val Concei (Concei-Tal) gilt als die grüne Lunge des Ledrotales (Valle di Ledro): Der Ferienort wird von Wiesen und Wäldern umgeben und von zahlreichen Gipfeln über 2.000 m umrahmt. Darunter befindet sich auch der 2.254 m hohe Monte Cadria. Die kleinen Siedlungen Locca, Enguiso und Lenzumo befinden sich am Eingang des Tales und eignen sich ideal als Startpunkt für Ausflüge in die Natur, für Wanderungen und MTB-Touren.

Der Talweg durch das Val Concei führt durch die drei Siedlungen und endet am Rifugio al Faggio in der Ortschaft Faggio. Dort befindet sich der älteste Baum des Ledrotales: eine jahrhundertealte 30 m hohe Buche. Der Weg ist familienfreundlich und für Genusswanderer bestens geeignet.

Auch die Kirchen der drei kleinen Ortschaften sind sehenswert: die Kirche zum Hl. Martin in Locca, die Kirche der Darstellung Mariens in Enguiso und die St. Silvester-Kirche in Lenzumo. Alle drei Gotteshäuser sind mit Fresken von Antonio Sebastiano Fasal geschmückt.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Concei

  1. Chalet Rifugio al Faggio
    Chalet Rifugio al Faggio
    Almhütte

    Chalet Rifugio al Faggio

Tipps und weitere Infos