vista verso monclassico inverno da dimaro
vista verso monclassico inverno da dimaro

Dimaro Folgarida

Die Dörfer Dimaro, Monclassico und Folgarida am Verbindungsweg vom Val di Sole Tal nach Madonna di Campiglio bilden gemeinsam die Gemeinde Dimaro Folgarida.

Dimaro Folgarida erstreckt sich auf ca. 750 m Meereshöhe vor der beeindruckenden Kulisse der Brenta-Dolomiten.

Als letzte Gemeinde des Val di Sole Tales wird hier noch mit Erfolg Obst angebaut, Dimaro Folgarida ist aber auch für Sportbegeisterte und Ruhesuchende ein beliebtes Ziel. Im Winter bietet das nahegelegene Skigebiet Folgarida-Marilleva bestens präparierte Pisten und Loipen, während im Sommer Rafting, Mountainbiken und Wandern angesagt ist.

Die Kirchen der Gemeinde sowie die bekannten Sonnenuhren von Monclassico sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Und wenn es zu heiß wird, lockt der erste “biologische” See des Trentino!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Dimaro
    dimaro inverno

    Dimaro

    Dimaro befindet sich im Val di Sole Tal, an den Ausläufern der Brenta-Dolomiten und…
  2. Folgarida
    folgarida marilleva inverno

    Folgarida

    Folgarida, ein Feriendorf der Gemeinde Dimaro, liegt auf 1.270 m ü.d.M. am Fuße der…
  3. Monclassico
    monclassico inverno

    Monclassico

    Monclassico liegt in der Nähe der Skigebiete Folgarida und Marilleva, vor der…

Empfohlene Unterkünfte: Dimaro Folgarida alle anzeigen

Tipps und weitere Infos