valle di ledro imbocco per valle di concei
valle di ledro imbocco per valle di concei

Locca

Wenn man bei Bezzecca in das schöne Val Concei Tal fährt, trifft man zunächst auf die Fraktion Locca.

Die Ortschaft Locca liegt auf 759 m ü.d.M., am Eingang des grünen Val Concei Tales, kurz nach dem Dorf Bezzecca. Von 1920 bis 1928 war Locca eine eigenständige Gemeinde, die danach an die Gemeinde Bezzecca und später an die Gemeinde Concei angegliedert wurde. Seit 1. Januar 2010 ist Locca Teil der Gemeinde Ledro, dem Zusammenschluss aller Ortschaften des Tales.

Das wohl bedeutendste Gebäude des Dörfchens Locca, das 250 Einwohner zählt, ist die Kirche zum Hl. Martin. Erstmals im Jahr 1537 anlässlich des Besuchs des Bischofs Bernardo Clesio erwähnt, ging sie 1730 aus einer Erweiterung der damaligen Kapelle hervor.

Die Ortschaft, in der sich auch einige Unterkunftsbetriebe befinden, beheimatet ein lebendiges Kulturzentrum, das im Bereich Theater und Film, mit besonderem Augenmerk auf die junge Generation, aktiv ist.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Locca