Negrelli litografia di august prinzhofer fotografata da Peter Geymayer
Negrelli litografia di august prinzhofer fotografata da Peter Geymayer

Luigi Negrelli

Eisenbahn-Ingenieur, Brückenbauer und erster Planer des Suez-Kanals.

Luigi Negrelli, geboren in Fiera di Primiero am 23. jänner 1799, war Ingenieur und Eisenbahnpionier. Er plante und baute Straßen, Brücken und Bahnstrecken, vorwiegend im österreichischen Kaiserreich, in Italien und der Schweiz. Er plante die erste Bahnlinie der Schweiz zwischen Zürich und Baden, sowie das Eisenbahnviadukt von Prag, welches heute noch seinen Namen trägt.

1850 erhielt er eine wichtige Auszeichnung durch Kaiser Franz Joseph und wurde für seine Verdienste in den Ritterstand erhoben.

Er gilt als einer der geistigen Väter des Suez-Kanalprojektes. Nach Negrellis Tod im Jahre 1858 wurde das Kanalprojekt von Ferdinand de Lesseps weitergetragen und umgesetzt.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos