sanzeno museo retico
sanzeno museo retico

Rätisches Museum

Das Rätische Museum (Museo Retico) mit seinen Fundstücken, die von 3.000 v. Chr. bis in die Römerzeit reichen, erzählt die lange Geschichte des Nonstales.

Das Rätische Museum befindet sich in Sanzeno im schönen Nonstal, am Beginn des naturwissenschaftlichen Weges, der zum Wallfahrtsort San Romedio führt. Das Museum, Museo Retico in der Landessprache, wurde 2003 eingeweiht.

Die Sammlung umfasst Fundstücke aus der Zeit von 3.000 v. Chr. bis zur Römerzeit, sowie rätische Zeugnisse. Das Volk der Räter, Reti auf italienisch, lebte zwischen dem 6. und 1. Jahrhundert v. Chr. Es handelt sich dabei um ein Volk oder eine Volksgruppe der Antike, die im mittleren und östlichen Alpenraum beheimatet war, vor allem im Gebiet des heutigen Trentino und Tirol. Mit der Eroberung des Alpenraumes durch Kaiser Augustus in den Jahren 16 - 15 v. Chr. wurden die rätischen Völker Rom unterworfen und danach in die Provinz Rätien eingegliedert.

Die Römer ließen Zeugnisse der Räter zurück, so wurden hierzu in Sanzeno die bedeutendsten archäologischen Ausgrabungen des gesamten Alpenraumes gemacht.

Im Museum selbst können Sie einem Lehrpfad folgen, der sich "Pozzo del tempo" nennt und in etwa mit "Wandelnde Zeitgeschichte" oder "Zeitschacht" übersetzt werden könnte. Er führt vom Erdgeschoss aufwärts und zeigt in Form einer Spirale die gesamte Geschichte des Nonstales. Die Ausstellungsstücke reichen von vorgeschichtlichen Gerätschaften über rätische und römische Fundstücke bis hin zu Zeugnissen aus der Zeit der Goten und Langobarden.

Nach dem Besuch im Rätischen Museum von Sanzeno können Sie, falls Sie eine kleine Wanderung machen möchten, den Weg zum Wallfahrtsort San Romedio einschlagen (ca. 1 Stunde).

Momentan könnte der Zugang gewissen Einschränkungen unterliegen.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Di 24 Nov geschlossen
  • Mi 25 Nov geschlossen
  • Do 26 Nov geschlossen
  • Fr 27 Nov geschlossen
  • Sa 28 Nov geschlossen
  • So 29 Nov geschlossen
  • Mo 30 Nov geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Vorübergehende Schließung COVID-19 (06.11.2020 - 03.12.2020)

  • Mo geschlossen
  • Di geschlossen
  • Mi geschlossen
  • Do geschlossen
  • Fr geschlossen
  • Sa geschlossen
  • So geschlossen

01.03.2021 - 19.06.2021

  • Mo geschlossen
  • Di geschlossen
  • Mi geschlossen
  • Do geschlossen
  • Fr geschlossen
  • Sa 14:00 - 18:00
  • So 14:00 - 18:00

01.07.2020 - 10.09.2020

  • Mo geschlossen
  • Di 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
  • Mi 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
  • Do 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
  • Fr 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
  • Sa 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
  • So 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00

Öffnungszeiten (11.09.2020 - 31.10.2020)

  • Mo geschlossen
  • Di geschlossen
  • Mi geschlossen
  • Do geschlossen
  • Fr geschlossen
  • Sa 14:00 - 18:00
  • So 14:00 - 18:00

Ostermontag (05.04.2021) 14:00 - 18:00

Tag der Republik (02.06.2021) 14:00 - 18:00

Eintritt

Ticket: € 3,50
Ermäßigtes Ticket: € 2,50
Freier Eintritt: Kinder bis 14 Jahren

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos