ponte arche
ponte arche

Ponte Arche

Der Name des Dorfes, Ponte Arche, stammt von der alten Brücke (ital. ponte) über den Fluss Sarca, die die Orte links und rechts des Flusses miteinander verband.

Ponte Arche, eine Fraktion der Gemeinde Comano Terme, ist ein kleiner Ort (450 Einwohner) auf 400 m Meereshöhe. Trotz seiner geringen Größe ist Ponte Arche das ökonomische und soziale Zentrum des gesamten Gebietes der Giudicarie Esteriori.

Das Dorf mit seinem zweifellos alpinen Klima befindet sich im südwestlichen Trentino, auf halbem Wege zwischen dem Gardasee und dem Herzen der Brenta-Dolomiten. Ponte Arche ist dank seiner Nähe zu den Thermen von Comano - als herausragendes Pflegezentrum für die Haut in ganz Europa bekannt - ein beliebter Urlaubsort. Vom Dorf aus führt ein schöner Spaziergang durch einen weitläufigen Park bis zur Thermenanlage.

Die Gegend rund um das Dorf eignet sich hervorragend für jegliche Wanderungen, so erreichen Sie etwa von Comano aus den Gipfel des Monte Casale, bekanntester Aussichtspunkt der Giudicarie Esteriori. Von dort aus öffnet sich ein spektakulärer Panoramablick auf sieben Bergseen und die beeindruckenden Gipfel der Brenta-Dolomiten und der Adamello-Presanella-Alpen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Ponte Arche

Tipps und weitere Infos