lago di caldonazzo spiaggia
lago di caldonazzo spiaggia

Caldonazzo See

Der idyllische Caldonazzo See bzw. Lago di Caldonazzo in der Valsugana ist der größte See des Trentino.

Der Caldonazzo See befindet sich in der Valsugana, wenige km vom Levico See entfernt. Mit seiner Wasserfläche von 5.627 km² repräsentiert er den größten See, der komplett auf Trentiner Gebiet liegt (zum Vergleich: Der Gardasee teilt sich auf das Trentino und die Region Veneto auf). Die Temperaturen des durchschnittlich 26,5 m tiefen Gewässers erreichen dank des milden Klimas 20° bis 24° C und machen ihn zu einem der wärmsten Seen Europas: Schwimmen ist somit bereits ab Mai bis Ende September möglich. Entlang des Ufers gibt es Badeanstalten und freie Strände, zudem liegen dort zauberhafte Dörfer wie Caldonazzo, Calceranica und Tenna.

Der Caldonazzo See ist ein wahres Outdoor-Fitnesscenter, ein Paradies für Wassersportarten wie Segeln, Kanu fahren, Windsurfen, Rudern und Tauchen, zudem ist nur hier im Trentino Wasserski erlaubt. Im Sommer tummeln sich bei den Sportevents nationale und internatione Topathleten. Auch Fischer finden ihr Plätzchen, denn im See leben Forellen, Rotfedern, Karpfen, Sonnenbarsche und Schleien.

Für Hundehalter und ihre Begleiter gibt es einen “Bau Beach”, an dem sich Ihr vierbeiniger Freund wohlfühlen wird. Leinenpflicht gilt hier sowohl im als auch außerhalb des Wassers.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos