varena winter inverno
varena winter inverno

Varena

Varena ist umgeben von grünen und sonnigen Wiesen und ist eine der ältesten Siedlungen des Trentino.

Varena ist ein typisches Dorf im Val di Fiemme und befindet sich am Fuße des Schwarzhorns (2.439 m ü.d.M.), auch “Rocca” genannt, dort wo das Valle del Pezzòn und des Rio Gambis aufeinandertreffen.

Eine besondere Attraktion ist die Krippe von Varena mit 90 Figuren und 120 Tieren, ausgestellt auf einer Fläche von 2500 m². Besichtigt werden kann die Krippe entlang eines 700 m langen Wegenetzes, das Besucher durch die verschiedenen weihnachtlichen Szenen führt. Von besonderem Interesse sind auch die Porphyrbrunnen, aus denen einst “das beste Trinkwasser des Tales” floss.

Nur 8 km von Varena entfernt befindet sich der Lavazé Pass, ein wahres Paradies für Wanderer und Wintersportler. Hier erwarten Sie mehr als 80 km Skipisten und Langlaufloipen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos