paesaggio intorno alla polsa sentiero della pace fr
paesaggio intorno alla polsa sentiero della pace fr

Wanderung am Friedensweg bei Brentonico

Der Friedensweg folgt dem Frontverlauf des Ersten Weltkrieges: Eine der schönsten Etappen befindet sich in der Gemeinde Brentonico, rund um die Polsa-Berge in der Monte Baldo-Gruppe.

Vom Campingplatz Polsa aus machen wir uns auf den Weg Richtung Malga Le Susine Alm, und dann weiter nach Bocca d'Ardole. Hier treffen wir auf den Friedensweg. Wir folgen dem Bergrücken von Montagnola Richtung Monte Vignola, einem nur rund 800 m niedrigen Höhenzug. Schließlich zweigen wir Richtung Alpini-Kreuz ab, das auf einem Hügel im Gedenken an die gefallenen Soldaten errichtet wurde. Unter uns befindet sich das Vallagarina-Tal mit dem Dörfchen Sabbionara di Avio.

Zurück auf dem Friedensweg, setzen wir unsere Wanderung Richtung Monte Vignola (Monte = Berg) fort. Ein kurzer Aufstieg führt uns zum Gipfel, von wo aus die von den österreichisch-ungarischen Soldaten errichteten großen Wasserspeicher und die Ruinen der Positionen der Flakbatterien noch gut sichtbar sind. Der Panoramablick auf die umliegende Landschaft mit ihren Wiesen und herbstlich bunten Buchenwäldern ist herrlich. Absteigend über die Malga Vignola Alm führt uns unsere Rundwanderung wieder zum Ausgangspunkt beim Campingplatz Polsa zurück.

Autor: AT

familientauglich Rundtour Schwierigkeit: mittel
  • Ausgangspunkt:
    Campingplatz Polsa (1.300 m ü.d.M.)
  • Dauer:
    03:05 h
  • Länge der Strecke:
    9,8 km
  • Höhenlage:
    von 1.291 bis 1.576 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +509 m | -509 m
  • Wegverlauf:
    Campingplatz Polsa - Malga Susine Alm - Bocchetta d'Ardole - Alpini-Kreuz - Monte Vignola - Malga Vignola Alm - Campingplatz Polsa
  • Wegweiser:
    Sentiero della Pace (Friedensweg), F18
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Malga Susine
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos