Schneeschuh­wanderung auf den Monte Casale

Mit den Schneeschuhen bis auf den Gipfel des Monte Casale, einem schönen Aussichtsberg.

Nachdem Sie das Auto abgestellt haben, folgen Sie der Straße bis zum Örtchen Le Quadre. Nachdem Sie die Wiesen überquert haben, sehen Sie eine Weggabelung vor sich: Folgen Sie zu Ihrer Rechten den Schildern “Rifugio Don Zio”.

Umgeben von einem wunderschönen Panorama, wandern Sie über die Wiesen des Monte Casale aufwärts. An der bereits genannten Schutzhütte Don Zio (Rifugio Don Zio) vorbei gelangen Sie rechts in ein Wäldchen. Nachdem Sie es hinter sich gelassen haben, sehen Sie bereits die Funkantenne auf dem Gipfel des Monte Casale.

Auf dem Gipfel auf 1.631 m Meereshöhe können Sie den überwältigenden Panoramablick auf das Valle del Sarca Tal und die bekanntesten Gipfel dieses Gebietes genießen. Um dann wieder zu Ihrem Ausgangspunkt zurückzukommen, kehren Sie auf demselben Weg wieder zurück.

Informieren Sie sich über die Wetter- und Pistenverhältnisse, bevor Sie diese Schneeschuhwanderung antreten.

Ausgangspunkt: Parkplatz beim Sendemasten
Streckenverlauf: Parkplatz – Ortschaft Le Quadre – Schutzhütte Don Zio – Monte Casale (1.631 m ü.d.M.)
Streckenlänge: ca. 6 km
Benötigte Zeit: ca. 3 Stunden
Höhenunterschied: ca. 716 m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Weitere Informationen: Tourismusverband Terme di Comano – Dolomiti del Brenta, Tel. +39 0465 702626

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Ortles:
    Hotel

    Pejo - Cogolo di Pejo
    vom 10.01.18 bis 01.05.18
    7 Nächte ab 430 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Comano Cattoni Holiday
    Hotel

    Comano Cattoni Holiday

  2. Hotel Margherita
    Hotel

    Hotel Margherita

  3. Hotel Alpine Mugon
    Hotel

    Hotel Alpine Mugon

  4. Hotel Select
    Hotel

    Hotel Select

Tipps und weitere Infos