sentiero delle zie
sentiero delle zie

Am “Sentiero delle Zie” Pfad

Die eindrucksvolle Schneeschuhwanderung führt durch die herrliche Landschaft der Pasubiogruppe am “Sentiero delle Zie” Pfad (Rundwanderung am Monte Roite).

Vom Parkplatz in der Ortschaft Giazzera aus folgen wir der Forststraße, genauer gesagt dem Wegweiser 101 SAT, immer Richtung Lancia Hütte (Rifugio Lancia). Diese Hütte hat auch im Winter geöffnet. Nachdem wir den Ort Pozza Rionda auf 1.660 m Meereshöhe erreicht haben, biegt der Weg in den Pfad 102/A ein. Diesem Weg, genannt "Sentiero delle Zie”, können wir durch den Wald Richtung Osten folgen.

Sobald wir wieder auf dem Bergrücken angekommen sind, folgt auf einen steilen Pfad ein ebener Abschnitt. Aufwärts geht es danach durch ein kleines Tal. Sobald wir die Abzweigung zur Lancia Hütte (Rifugio Lancia) erreicht haben, folgen wir diesem Weg zur Hütte. Bei der Hütte auf 1.825 m ü.d.M. angekommen, können wir uns eine kleine Rast gönnen, um danach auf demselben Weg zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Falls du diese Wanderung machen möchtest, informiere dich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Ortschaft Giazzera
Weg: Giazzera - Weg 101 SAT - 102/A (Sentiero delle Zie) - Lancia Hütte - Giazzera
Weglänge: ca. 7 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Höhenunterschied: ca. 750 m
Höhenlage: zwischen 1.092 und 1.825 m ü.d.M.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos