sentiero per monte cornetto
sentiero per monte cornetto

Gipfeltour zum Cornetto della Vigolana

Vom Passo Sommo zum Rifugio Paradiso und weiter auf den kleinen Gipfel des Monte Cornetto della Vigolana oberhalb von Folgaria - Aussichtsberg im Mittelpunkt der südlichen Kalkalpen.

Der 1340 m hohe Passo del Sommo an der Straße von Folgaria nach Lavarone ist Ausgangspunkt unserer Wandertour auf den 2060 m hohen Cornetto della Vigolana. Ein Parkplatz befindet sich 200 m vom Chalet Sommo (Passhöhe) entfernt in Richtung Folgaria. Der Forststraße entlang gehen wir über die Wiesen am Sommo in Richtung Wald. Weiter oben folgen wir dem Wegweiser zum “Rifugio Paradiso” (Einkehrmöglichkeit). Das Haus liegt inmitten einer Wiese und war früher Bergstation eines inzwischen abgebauten Sessellifts aus Folgaria.

Wir gehen weiter hinauf zur San-Vigilio-Kapelle, wo der Weg in den Pfad Nr. 425 mündet. Diesem folgend geht es bergauf durch den Wald. Zuerst recht steil bergauf, dann immer flacher, windet sich der Pfad an der Kante zur Schlucht von Val Profinaz durch die von Latschenkiefern geprägte Landschaft. Im hellen Kalkgestein blühen im Frühsommer zahlreiche Alpenblumen. Vorbei an der Kreuzung bei der Anticima Cornetto (Vorgipfel), wo sich auch die Croce dello Scialpinista (Kreuz des Skitourengehers) befindet, steigen wir hinauf zum Aussichtspunkt am Gipfel.

Der Rückweg geht, über Antecima Cornetto, über den Weg Nr. 451: Durch die hochalpine Felslandschaft zu Wäldern und Wiesen, bis sich der Weg bei Malga Cornetto di Dietro mit dem Hinweg vereint, den wir die letzten 2 km lang zurück zum Passo Sommo gehen. Das schöne an dieser Tour ist die Vielfalt der Landschaft und des Weges selbst - von gemütlichem Waldspazierweg bis zu felsigem Gelände ist alles dabei.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Folgaria, Passo del Sommo (Parkplatz, Bus)
Wegverlauf: Passo Sommo - Schutzhütte Paradiso - Monte Cornetto - Passo Sommo
Wegweiser: Cornetto, Rifugio Paradiso, Nr. 425, 451, Passo del Sommo
Weglänge: ca. 10 km (gesamte Rundwanderung)
Gehzeit: etwa 4 Std. (gesamte Rundwanderung)
Höhenunterschied: ca. 740 m
Höhenlage: zwischen 1.345 und 2.060 m ü.d.M.
Erlebt: Juni 2017

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos