Wanderung auf den Monte Brione

Von Riva durch Olivenhaine hoch führt die Wanderung zum kleinen Aussichtsberg am nördlichen Gardasee.

Der Monte Brione stellt ein kleines Mittelgebirge im unteren Sarcatal dar - ein Hügel, der wie eine natürliche Aussichtsplattform auf den Gardasee wirkt. Ideal für eine Spazierwanderung im Frühling, durch die Olivenhaine von Riva hinauf zu den Aussichtspunkten.

Vom Parkplatz am Viale Rovereto geht es zuerst an der Papierfabrik vorbei und dann über die Via Filanda in Richtung Berg. Wir lassen die Häuser von Riva hinter uns und steigen ein in eine leicht geneigte Terrassenlandschaft, ein riesiger zusammenhängender Olivenhain. Die kleine, verkehrsberuhigte Straße kurvt sich langsam hoch ins Naturschutzgebiet, und wir steigen in den Wanderpfad an der südlichen Klippe des Berges ein. Durch den Macchienwald geht es langsam hoch, immer wieder bekommen wir herrliche Ausblicke auf den Gardasee, auf Riva und auf Torbole. Ende April wimmelt es hier nur so von verschiedenen alpinen Schmetterlingsarten, Sträucher und Ölgewächse klammern sich an die Felsen.

Beim Absteigen bleiben wir auf der südlichen Kante des Berges, die direkt zum Seeufer führt. Bis zurück auf den Parkplatz gehen wir die Strandpromenade von Riva entlang.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Riva del Garda (Parkplatz Viale Rovereto)
Weglänge: 6 km
Gehzeit: ca. 2 Stunden
Höhenunterschied: 190 m
Erlebt: April 2011

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Kristiania: Spätsommer emotionen 7=5 & 4=3
    Hotel

    Spätsommer emotionen 7=5 & 4=3

    Spätsommer emotionen 7=5 & 4=3

    Pejo - Cogolo di Pejo
    vom 07.09.19 bis 29.09.19
    4 Nächte ab 289 € pro Person
  2. Pineta Hotels: Kultur und Schlösser
    Hotel

    Kultur und Schlösser

    Kultur und Schlösser

    Predaia - Coredo
    vom 01.05.19 bis 03.11.19
    3 Nächte ab 270 € pro Person
  3. Hotel Erica: Magischen Herbst
    Hotel

    Magischen Herbst

    Magischen Herbst

    Tesero
    vom 08.09.19 bis 29.09.19
    4 Nächte ab 228 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Da Elda Natural Retreat
    Hotel

    Da Elda Natural Retreat

  2. Agriturismo Girardelli
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Agriturismo Girardelli

  3. Park Hotel Il Vigneto
    Hotel

    Park Hotel Il Vigneto

  4. Hotel Garni Minigolf
    Hotel

    Hotel Garni Minigolf

  5. Hotel Sole
    Hotel

    Hotel Sole

Tipps und weitere Infos