Rundtour zu den Seen von San Giuliano

Die schöne Rundwanderung führt zu den Bergseen und zum Schutzhaus San Giuliano oberhalb von Caderzone Terme, in der Adamello Gebirgsgruppe.

Diese mittelschwere Tour am Rande der Bergspitzen des Adamello bietet schöne Aussichten, Wälder und Almwiesen an der Baumgrenze, einen Abstecher ins steinige Hochgebirge und den Besuch des Schutzhauses zwischen den Seen von San Giuliano. Um zum Ausgangspunkt zu gelangen, fahren wir mit dem Auto die enge und steile Bergstraße von Caderzone Terme aus hinauf in Richtung Malga Campo / S. Giuliano. Das letzte Stück bis zum Parkplatz “Pöc da li Fafc” ist nicht asphaltiert. Hier startet unsere Runde zuerst in Richtung “Malga Campo” und nach kurzer Gehzeit erreichen wir, immer dem Forstweg entlang, die kleine Alm.

Hier beginnt der Pfad Nr. 230, der leicht aufwärts durch den Wald führt und nach etwa 2,5 km etwas steiler zur Anhöhe der Malga San Giuliano Alm führt. Von den Almwiesen ist es nicht mehr weit zum Lago di San Giuliano und zur gleichnamigen Schutzhütte am See, wo sich auch die kleine Kapelle zum Hl. Julian befindet.

Es ist ein romantisches Plätzchen, hier genau zwischen den beiden Bergseen Lago di San Giuliano und Lago di Garzonè, am Waldrand und mit den Bergspitzen von Adamello und Presanella im Hintergrund. Nach einer Pause und einer Einkehr beim Schutzhaus Rifugio di San Giuliano geht es am Weg 221 weiter hinauf zum Pass Bochet de l’Acqua Fredda. Es geht aufwärts bis auf 2.180 m ü.d.M. Der Blick zur Brentagruppe wird frei und es geht hinab zum Lago di Vacarsa, einen smaragdgrün funkelnden See an der Baumgrenze. Etwas tiefer erreichen wir die Alm Malga Campastril, von der aus es dann über einen Verbindungspfad direkt zum Ausgangspunkt beim Parkplatz zurück geht.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Parkplatz Pöc da li Fafc, Caderzone Terme
Wegweiser: Malga Campo, 230, 221, B12
Weglänge: ca. 10,5 km (insgesamt)
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Höhenunterschied: ca. 630 m
Höhenlage: zwischen 1.670 und 2.180 m ü.d.M.
Erlebt: August 2016

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Alpen Suite Hotel
    Hotel

    Alpen Suite Hotel

  2. Majestic Mountain Charme Hotel
    Hotel

    Majestic Mountain Charme Hotel

  3. Fogajard Lovely Chalet
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Fogajard Lovely Chalet

  4. Camping Val Rendena
    Campingplatz

    Camping Val Rendena

  5. Agritur Maso Pan
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Agritur Maso Pan

Tipps und weitere Infos