Malga Mondent
Malga Mondent

Rundwanderung zur Oberen Mondent Alm

Ein landschaftlich schöner Rundweg führt durch die Wiesen, Wälder und Almen der südlichen Vorläufer des Ilmenkammes, hoch oberhalb von Pracorno im Rabbi Tal.

Für diesen herrlichen Augusttag wählen wir einen Wanderweg fern der üblichen Ziele im Hochsommer, um die Schönheit des Trentino so richtig genießen zu können: Er erstreckt sich an den Hängen des unteren Val di Rabbi (Rabbi Tal) Richtung Val di Sole. Im Weiler Masi di Zora angekommen, parken wir entlang der Straße, die von Pracorno aufwärts zur Malga Mondent Alta (Obere Mondent Alm) führt. Hier befindet sich der Ausgangspunkt unserer Wanderung: Zuerst geht es zu Fuß einige Meter zurück, bis wir zur Abzweigung des Forstweges Nr. 117B gelangen. Er steigt bis zur Malghetto di Arnago - El Bait auf 1.719 m ü.d.M. an, einer Almhütte, die nur für einige ausgewählte Veranstaltungen geöffnet wird.

Nach der Hütte geht die Forststraße in einen schmaleren Weg über. Wir wandern zuerst aufwärts zur sogenannten “Mandria de Mez”, und danach in einem gemütlichen Auf und Ab durch einen schönen Lärchenwald zu den Überresten der Malga Mandriole (Mandriole Alm) und zum Schotterweg Nr. 117. Er schlängelt sich durch die Almwiesen der Malga Cortinga di Sotto und Malga Cortinga di Sopra (Untere und Obere Cortinga Alm). Sobald wir die Obere Alm auf 2.059 m Meereshöhe erreicht haben, geht es noch eine Viertelstunde abwärts (der Weg links ist gut sichtbar, aber nicht beschildert) bis zur Malga Mondent Alta (Obere Mondent Alm), unserem Ziel und der einzigen Einkehrmöglichkeit entlang des Weges.

Die gemütliche Almhütte lädt zu einer ausgedehnten Rast in der Sonne und einer herzhaften Marende ein. Noch eine Stunde Abstieg liegt vor uns, bis wir die Malga Mondent Bassa (Untere Mondent Alm) und den Parkplatz bei Masi di Zora wieder erreichen.

Autor: Giacomo Roccabruna

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Startpunkt: Parkplatz beim Weiler Masi di Zora, an der Straße zwischen Pracorno di Rabbi und Malga Mondent Alta
Weg: Masi di Zora - Malghetto di Arnago (El Bait) - Mandriole Alm - Untere Cortinga Alm - Obere Cortinga Alm - Obere Mondent Alm - Masi Bretoni - Masi di Zora
Wegweiser: Nr. 117B, 117, Abstieg zur Oberen Mondent Alm (nicht beschildert)
Weglänge: ca. 11 km
Gehzeit: 4,5 Stunden
Höhenunterschied: ca. 750 m
Höhenlage: zwischen 1.400 und 2.059 m ü.d.M.
Schwierigkeit: E - mittel-leicht
Erlebt: August 2018
Weitere Informationen: Infobüro Rabbi Vacanze, Tel. +39 0463 985048

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos