Wanderung zu den Almen des Roen

Zu Füßen des Roen befinden sich einige Almen inmitten von Wiesen und Wäldern, die in einer Rundwanderung besucht werden können - mit herrlichem Panoramablick auf das Nonstal und Etschtal.

Der Ausgangspunkt dieser Rundwanderung zu den Almen des Roen befindet sich auf 1.450 m Meereshöhe, an der Straße, die uns vom Dorf Amblar zum Parkplatz am Bocca delle Valli bringt. Von hier aus führen mehrere Forstwege auf den 2.116 hohen Roen hinauf. Wir folgen dem Weg Nr. 531 Richtung Amblar Alm (Malga Amblar, 1.710 m ü.d.M.), die erste Hütte, der wir auf unserer Rundwanderung begegnen werden. Von hier aus geht es ohne großen Höhenunterschied auf dem Weg Nr. 537 immer Richtung Süden, zur Don Alm (Malga di Don) und Sanzeno Alm (Malga di Sanzeno).

Letztere befindet sich inmitten einer großen Wiese, von der aus man auf dem Weg Nr. 528 zur Sfruz e Smarano Alm (Malga di Sfruz e Smarano) gelangt. Dieser Wegabschnitt ist nicht viel mehr als ein Saumpfad, der immer weiter aufwärts durch den Wald führt. Es handelt sich um das anspruchvollste Wegstück der gesamten Rundwanderung. Der letzte Kilometer bis zur Smarano e Sfruz Alm, die als erste Hütte auch eine Einkehr bietet, führt einen Forstweg entlang. Wir befinden uns nun auf etwa 1.900 m Meereshöhe, es fehlen noch 200 m bis zum Gipfel des Roen. Wir wandern durch eine Wiese und folgen den vereinzelten Wegweisern. Ein alpines Blumenmeer erwartet uns: Enzian, Trollblume, Orchidee und Hahnenfuß blühen hier, sogar einige Edelweiß können wir ausmachen.

Auf dem Gipfel (2.116 m ü.d.M.) angekommen, bietet sich uns ein unvergesslicher Panoramablick. Zu sehen sind das Nonstal, das Sole-Tal mit den Brenta Dolomiten und der Ortler-Cevedales Gruppe, die Berge im Meraner Land, die östlichen Dolomiten sowie das Etschtal zwischen Bozen und Trient. Der Weg Nr. 500 führt uns zur Romeno Alm (Malga Romeno) mit Einkehrmöglichkeit. Wir genießen eine Rast, denn in kurzer Zeit können wir von hier aus zum Bocca delle Valli, den Endpunkt unserer Wanderung, zurückgelangen.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Amblar, Bocca delle Valli
Wegweiser: SAT 531, 537, 528, 500
Weglänge: 14 km (insgesamt)
Gehzeit: 4,5 Stunden (insgesamt)
Höhenunterschied: ca. 775 m
Höhenlage: zwischen 1.450 und 2.116 m ü.d.M.
Erlebt: Juni 2016

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Pineta Hotels
    Hotel

    Pineta Hotels

  2. Hotel Waldheim
    Hotel

    Hotel Waldheim

  3. Hotel Antica Torre
    Hotel

    Hotel Antica Torre

  4. Hotel Margherita
    Hotel

    Hotel Margherita

  5. Albergo Cavallino Bianco
    Hotel

    Albergo Cavallino Bianco

Tipps und weitere Infos