malga dal sass valfloriana
malga dal sass valfloriana

Wanderung zur Sass Alm in Valfloriana

In der Gemeinde Valfloriana befinden sich zwischen den Wäldern der Lagoraikette die geschichtsträchtigen Almweiden von Coston und Malga dal Sas (Malga Sass).

Anfang Juni macht sich der Frühling auch in höheren Lagen bemerkbar. Die Wiesen rund um die Baumgrenze, nun endlich schneefrei, sind mit einem Blütenteppich aus Krokussen, Enzianen und Anemonen bedeckt. Mit dem Auto gelangen wir zu unserem Ausgangspunkt in der Gemeinde Valfloriana: Wir fahren durch die einzelnen Weiler bis zur Brücke über den Rio delle Seghe Fluss und parken unser Auto entlang dieser Straße. Die Wanderung beginnt am östlichen Flussufer (vor der Brücke). Nach rund 100 m zweigt links ein Pfad ab, der sich aufwärts durch den Wald windet.

Der steile Pfad ist nicht beschildert, aber die einzigen Abzweigungen sind zwei Forststraßen, sodass wir problemlos auf dem richtigen Weg bleiben. Der steile Anstieg bringt uns in relativ kurzer Zeit bis auf 1.800 Höhenmeter. Dort bietet sich ein herrlicher Panoramablick, das Fleimstal breitet sich zu unseren Füßen aus. Nun folgen wir für einige 100 m der Forststraße Richtung Süden bis zur Abzweigung links, der wir aufwärts Richtung Coston Alm (Malga Coston) folgen.

Nach einer kurzen Rast geht es weiter: Der ebene Weg bringt uns bis zur Malga dal Sas, eine wunderschöne Alm auf 1.910 m Meereshöhe unterhalb des Busa dal Sas Gipfels. Anfang Juni ist die Hütte noch nicht bewirtschaftet und geschlossen, sodass wir ein Picknick machen und die Aussicht genießen. Auf demselben Weg gelangen wir danach wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Valfloriana, Brücke bei der Bait dal Manz Hütte
Ziel: Sass Alm (Malga Sass)
Route: Weg zur Malga Coston, Malga Sass, Malga Sass Straße, Bait dal Manz Hütte
Weglänge: 8,5 km (insgesamt)
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden (insgesamt)
Höhenunterschied: 610 m
Höhenlage: zwischen 1.300 und 1.910 m ü.d.M.
Erlebt: Juni 2019

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos