malga tuena
malga tuena

Wanderung vom Tóvel See zur Tuena Alm

Diese klassische Route im Tóvel Tal startet bei einem der schönsten Seen des Alpenraumes und führt durch den nordöstlichen Abschnitt des Naturparks Adamello-Brenta

Wir starten diese Wanderung zur Tuena Alm an einem schönen Wochentag im Juni. Der Zeitpunkt ist gut gewählt, denn wir können direkt beim Tóvel See parken, was in den Sommermonaten nicht möglich ist (siehe unten, "Ausgangspunkt"). Der See ist auch als "Lago Rosso", also roter See bekannt, da die Algenart Tovellia sanguinea bis 1964 das Wasser blutrot färbte. Heute wie damals liegt der See eingebettet in die herrliche Naturlandschaft zu Füßen der südlichen Brenta Dolomiten. Dies lädt natürlich zu der ein oder anderen Pause ein, um das Panorama zu genießen...

Neben dem Chalet Tovel halten wir uns rechts an den weißen Weg, auf dem man den See umrunden kann. Beim Wegweiser Nr. 309 "Malga Tuena" geht es rechts auf dem Schotterweg weiter, der nun aufwärts in den Wald führt. Er wird bald schmäler und der Anstieg steiler: Einige Abschnitte sind mit Stufen versehen, es gibt mehrere Serpentinen, und somit gewinnen wir bald an Höhe und gelangen zu den Almwiesen der Malga Tuena oder Tuenna (Malga bedeutet Alm).

Nach einer gemütlichen Rast bei der Hütte, die einen herrlichen Blick auf die Brenta Dolomiten bietet und über eine eigene Käserei verfügt, machen wir uns auf den Rückweg. Er folgt demselben Pfad wie aufwärts. Schade, dass unsere Wanderung schon vorbei ist, aber wir kommen sicher bald wieder an den Lago di Tóvel zurück!

Autor: Giacomo Roccabruna


Wiedereröffnung der Straße: 7. April 2023
Ab Juni 2023 wird die Zufahrtsregelung zu den verschiedenen Parkplätzen am Tovelsee während der gebührenpflichtigen Zeiten geändert (täglich von 17.06.bis 24.09. sowie an den Wochenenden von 25.09. bis zur ersten Novemberwoche 2023).

Zugangsmodalitäten:

  • Vor der Anfahrt zum Tovelsee muss man sich zum Verkaufsschalter Tovelsee in Tuenno am ehemaligen Cofco (ex-Russia)-Platz in der Via Trento begeben, wo man eine Tageskarte für einen der 8 verfügbaren Parkplätze kaufen kann (eine Vorreservierung ist nicht möglich, außer für Reisebusse)
  • Ein kostenloser Shuttlebus bringt die Besucher von den entfernten Parkplätzen zum See (Hin- und Rückfahrt)
  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität haben freien Zugang, müssen sich jedoch vorher an der Kasse in der Via Trento anmelden, um Zugang zu einem der noch verfügbaren Parkplätze zu erhalten
  • Nach 15.00 Uhr ist der Einlass zu einem ermäßigten Preis möglich
  • Motorradfahrer können ein Ticket mit einer Gültigkeit von 3 Stunden erwerben (anstelle einer Tageskarte)

Sommersaison 2023:

Nebensaison:

  • 17.06.23 - 09.07.23
  • 01.09.23 - 24.09.23

Hochsaison:

  • 10.07.23 - 06.08.23
  • 28.08.23 - 31.08.23
  • 30.09.23 - 05.11.23
  • Allerheiligenwoche

Hauptsaison:

  • 07.08.23 – 27.08.23

Almwanderung Schwierigkeit: mittel hundefreundlich Seentour
  • Ausgangspunkt:
    Parkplatz beim Tóvel See
  • Dauer:
    03:15 h
  • Strecke:
    8,0 km
  • Höhenlage:
    von 1.165 bis 1.735 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +570 m | -570 m
  • Wegverlauf:
    Tóvel See - Poza delle Stele - Tuena Alm
  • Wegweiser:
    "Malga Tuena", Nr. 309
  • Ziel:
    Tuena Alm
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Tuena Alm
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
  • GPX-Strecke herunterladen:
    Wanderung vom Tóvel See zur Tuena Alm

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Haus Kofler
    Haus Kofler
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Haus Kofler

Tipps und weitere Infos