cima vese persona
cima vese persona

Wanderung von der Oberen Mondent Alm zum Vese-Gipfel

Panoramawanderung im südwestlichen Bereich des Ilmenkamms, im Gebiet zwischen dem Rabbi Tal und dem Bresimo Tal.

Startpunkt unserer Wanderung ist die Malga Mondent Alta, die Obere Mondent Alm, die sich auf 1.911 m Meereshöhe befindet. Vom Dörfchen Pracorno di Rabbi sind es noch ca. 25 Minuten Autofahrt bis zu dieser idyllischen Natur-Terrasse zu Füßen des Cima Mandrie (Mandrie-Gipfel). Es ist ein schöner Junitag, und die Alm unsere einzige Einkehrmöglichkeit entlang des Weges. Wir wandern zuerst Richtung Malga Cortinga di Sopra (Obere Cortinga Alm), von der aus der Aufstieg zum 2.331 m hohen Pass de l’Om beginnt. Nach einer Stunde stehen wir auf der Anhöhe, einem wunderschönen Bergrücken zwischen den Val di Rabbi und Val di Bresimo Tälern. Hier oben fühlen wir uns dem Himmel nah und genießen die Aussicht.

Entlang des Bergrückens führt uns der Weg nun Richtung Cima Lac (Lac-Gipfel, 2.434 m ü.d.M.), der auch evt. über eine Abkürzung schneller erreichbar wäre, und Richtung Cima Vese (Vese-Gipfel). Ein leicht zu begehender Hang bringt uns zum 2.400 m hohen Vese-Gipfel hinauf, eine Panoramaterrasse mit herrlichem Blick zurBrenta- und Presanella-Gruppe, den Ortler-Alpen, dem Ilmenkamm und bis in die Val di Sole und Val di Rabbi Täler und dem Deutschnonsberg. Nach einem gemütlichen Picknick reißen wir uns schweren Herzens von diesem Plätzchen los und beginnen unseren Abstieg.

Um zur Malga Cortinga di Sopra und der Malga Mondent Alta zurückzukommen, geht es auf demselben Weg zurück, bis wir mitten zwischen den Cima Vese und Cima Lac-Gipfeln stehen. Dort folgen wir links dem Wegweiser “Restor Mondent” und überqueren den Abhang, auf dem kein Weg sichtbar ist. Als wir am Schotterpfad darunter angekommen sind, geht es diesem entlang bis zur Malga Cortinga di Sopra. Von dort aus ist es nicht mehr lang bis zu unserem Ausgangspunkt, der Malga Mondent Alta.

Autor: Giacomo Roccabruna

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Startpunkt: Malga Mondent Alta (dafür die Staatsstraße SP 86 im Rabbi Tal verlassen und nach Pracorno fahren; dort den Hinweisern Richtung Ingenga folgen und bis zum Dorf Masi di Sopra fahren, wo die Asfalt- in eine 4 km lange Schotterstraße übergeht, die zur Alm führt)
Weg: Obere Mondent Alm - Obere Continga Alm - Om-Pass - Vese-Gipfel - Obere Continga Alm - Obere Mondent Alm
Wegweiser: “Malga Cortinga di Sopra”, Nr. 117, 133B, quer über den Berghang (ohne Weg)
Weglänge: ca. 5,6 km
Gehzeit: ca 2,5 Stunden
Höhenunterschied: ca. 500 m
Höhenlage: zwischen 1.912 und 2.400 m ü.d.M.
Schwierigkeit: E - leicht
Erlebt: Juli 2019
Weitere Informationen: Infobüro Rabbi Vacanze, Tel. +39 0463 985048

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos